Luna linx




Kunstszene Hamburg, Kuenstlertreff Hamburg, Alles ueber die Kuenstler der Avantgarde in Hamburg, oder die ihre Urspruenge in Hamburg hatten.

www.solon-roxxa.de





Entdeckungstouren entlang kuenstlerischer Installationen im Hamburger Hafen, auf der Hamburger Elbinsel Wilhelmsburg

www.hafensafari.de






Vom 02. bis 28. Oktober 2007 zeigen 22 Hamburger Kunstraeume in einem vierwoechigen Festival neue Stroemungen, Produktionsweisen und Strategien der europaeischen jungen Kunstszene. Eingeladen sind eine Reihe europaeischer Partnerinstitutionen, die ein facettenreiches kuenstlerisches und kulturpolitisches Bild Europas entwerfen.

www.wirsindwoanders.de




Galerie Peter Borchardt | Hamburg

In der Fabrikanlage einer ehemaligen Maelzerei - nur einige Schritte vom Hamburger Fischmarkt entfernt - hat die Galerie Peter Borchardt in der Kreativfabrik "stilwerk" ihren Sitz. Fischmarkt und Kunst, das ist typisch für die Hansestadt. Die Kunstszene blüht hier dicht am Wasser. An Kanaelen wie in der Admiralitaetsstraße - oder in der siebten Etage des Designzentrums neben der Fischauktionshalle.

www.galerie-borchardt.de





Die Interessengemeinschaft City Nord (GIG), ein Zusammenschluss der dort ansässigen Unternehmen, lud in diesem Sommer zu einem hochkarätigen Kulturereignis ein und setzte damit die beispielhafte Hamburger Innitiative für Kunst im oeffentlichen Raum fort. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Hamburger Architektursommers 2006 statt.

www.sculpture-CityNord.de


Die KFA versteht sich als Interessensvertretung der Kurzfilmschaffenden und als Mittler zu den Nutzern.
Erfahrungsgrundlage für die Gruendung waren die seit 1985 organisierten Hamburger Kurzfilmfestivals
(früher »No Budget«) und vorbildhaft die Arbeit der französischen Agence du Court Métrage.
Seit ihrer Gründung führt die KFA eine Reihe von Projekten durch; die wichtigsten werden hier beschrieben.
Zentrale Schwerpunkte ihrer Arbeit sind der KurzFilmVerleih und der KurzFilmVertrieb.

www.shortfilm.com






www.dissidentdisplay.com




pressurecontrol Johannesburg - South Afrika


www.pressurecontrol.co.za



Projekt B-22 von 01 Juni 2006 - 01 Juni 2007

Ein Vitamin mit der extra Dosis B-22- ein Projekt, das von Kuenstlern selbst
verwaltet und betrieben wurde.
Die Gebaeude werden im Oktober 2007 abgerissen und durch
moderne Architektur ersetzt.
Die Idee einer Kuenstlerischen Zwischennutzung soll geschaffene Freiraeume effektiv kultivieren.
Eingehende Gelder wurden zur Ausgestaltung des Projektes genutzt.
Alle Beteiligten erhielten besonders guenstige Arbeits- und Atelierraeume.

www.B-22.org



Schanzenviertel

© 2008 LUNALANDING
[ Lunalanding Basecamp, Bartelsstrasse 65, 20375 Hamburg/ Germany, Schanzenviertel, email: luna@lunalanding.de ]
supply by OZM